SCHMIEDING Armaturen GmbH • Friedrich-Ebert-Str. 58 • 59425 Unna
Telefon: +49 +49 2303 93611-0 • Fax: +49 2303 93611-10 • E-Mail: schmieding@talis-group.com

schmieding Z-Anbohrsystem ZE-Fri-P

DN 25 - 40
Gehäuse: EN-JS 1050

Beschichtung: innen und außen Email, innen und außen EKB

Für Versorgungsleitungen aus PEHD nach DIN 8074. Aufschweißbrücke aus PE 100 System Friatec. Seitlicher Abgang mit schwarzem PEHD-Ende (PE 100).

Brücke d 63 – d 225
Abgang PEHD-Ende d32 – d63 (PE 100)

Verwendungsbereich:
Trink- und Rohwasser bis PN16 (bis 60°C)
Gas bis PN5 / MOP 5

Optional erhältlich:
+ Z-Anbohrgerät für PEHD-Rohr zum Anbohren der Rohrleitung
+ Bedienschlüssel Z für Hilfsabsperrung mit 8 mm Innenvierkant
+ Bedienschlüssel Z zum Betätigen von Hauptventil/Z-Anbohrgerät
+ Schraubstopfen aus Guss anstelle Hauptventil aus Messing
+ auch mit Abgang Innengewinde erhältlich



Produktmerkmale

Wassergewinnung und -aufbereitung Wassertransport Wasserverteilung Hausanschluss Stauwerke und Wasserkraft Wasserversorgung für den Brandschutz Bewässerung Industrielle Wasserversorgung application_sewage_network_and_treatment_alt Gasverteilung
  • Eingebaute Hilfsabsperrung in Form einer Zunge (Z)
  • Anbohrung unter Druck möglich
  • Geringe Bauhöhe durch Kompaktbauweise
  • Weiche Dichtung durch Polyamidkegel, zusätzliche Rückdichtung in Offenstellung
  • Hauptventil aus bleifreiem Sondermessing (CuZn21Si3) bei allen vollemaillierten Z-Schellen

Downloads

  • SCHMIEDING Z-Anbohrsystem (pdf 1.983 MB)    
EKBDVGW W270Email