SCHMIEDING Armaturen GmbH • Friedrich-Ebert-Str. 58 • 59425 Unna
Telefon: +49 +49 2303 93611-0 • Fax: +49 2303 93611-10 • E-Mail: schmieding@talis-group.com

Home       

schmieding Z-Anbohrsystem mit drehbarem Kopf

DN 50 - 300
Beschichtung: innen und außen EKB

Das Schmieding Z-Anbohrarmatur ist ein Programm von Anbohrarmaturen aus Gusseisen mit integrierter Hilfsabsperrung. Die Hilfsabsperrung aus Kunststoff in Form einer Zunge ist Namensgeber für das System.
Es findet Anwendung zur einfachen Anbohrung unter Druck stehender Versorgungsleitungen aus PVC, PE-HD, Guss, Stahl oder Asbestzement.
Die Armaturen werden in der Regel in vertikaler Richtung angebohrt, der ausgangsseitige Abgang erfolgt in horizontaler Richtung. Sie sind in der Gasversorgung einsetzbar bis MOP5 und in der Wasserversorgung bis zu einem Nenndruck von PN16.

Schmieding Z-Anbohrarmatur mit drehbarem PE-Abgangsstutzen
+ Diese Armatur wird in zwei Modellen für den Einsatz in der Trinkwasser-versorgung für PVC- oder Guss-/Stahlrohr gefertigt.

Z-Anbohrarmatur „ZK“ – Drehbar
+Anbohrarmatur für Versorgungsleitungen aus PVC mit Hilfsabsperrung

Z-Anbohrarmatur „Z-Flex“ – Drehbar
+Anbohrarmatur für Versorgungsleitungen ausGusseisen und Stahl mit Hilfsabsperrung

Weitere Details finden Sie im Prospekt




Produktmerkmale

Wassergewinnung und -aufbereitung Wassertransport Wasserverteilung Hausanschluss Stauwerke und Wasserkraft Wasserversorgung für den Brandschutz Bewässerung Industrielle Wasserversorgung application_sewage_network_and_treatment_alt Gasverteilung
  • Eingebaute Hilfsabsperrung in Form einer Zunge (Z)
  • Anbohrung unter Druck möglich
  • Geringe Bauhöhe durch Kompaktbauweise
  • Weiche Dichtung durch Polyamidkegel, zusätzliche Rückdichtung in Offenstellung

Downloads

  • Z_Schelle_mit_drehbarem_Kopf.pdf (pdf 2.307 MB)    
EKBDVGW W270Email